thak-Blog

Der typisch deutsche Dialogstil

Der typisch deutsche Dialogstil

Dass die Deutschen nicht immer das freundlichste Volk seien, wird in vielen Ländern behauptet. Doch das scheint nicht nur ein Vorurteil zu sein, sondern tatsächlich zu stimmen: Bei einer Studie ist nun herausgekommen, dass unsere Mitbürger bei fast jeder Kommunikation mit Chatbots unflätige Wörter gebrauchen. Unternehmen setzen die automatisierten Textdialogsysteme gerne bei der ersten Kontaktaufnahme im Online-Kundendienst ein.

Auch bei der direkten Kommunikation mit dem Support vergreifen sich die Landsleute gerne mal im Ton: Hier fallen in 82 Prozent der Fälle beleidigende Äußerungen, europaweit sind es „nur“ 75 Prozent. Grund für die verbalen Ausfälle sind laut den Befragten vor allem die nicht zufriedenstellenden Antworten der Gesprächspartner. Diese zunehmende Verrohung im Umgang miteinander ist in vielen Situationen zu spüren. Vielleicht wäre das einmal ein Ansatzpunkt für eine Charmeoffensive der Deutschen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website benutzt funktionelle Cookies und externe Skripte, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Verstanden! Mehr Informationen