thak-Blog

Nett und sympathisch kommunizieren

Nett und sympathisch kommunizieren

Social Media ist in aller Munde: Jedes Unternehmen benötigt seinen eigenen Auftritt. Doch wo sind die Trends? Die Zahl der Menschen, die Facebook, Instagram, TikTok & Co. nutzen, steigt ständig an. Nicht nur Privatleute kehren ihr Inneres nach außen, auch als Werbemedium gewinnen die Plattformen immer mehr an Bedeutung. Aber: Durch die vielen verschiedenen Angebote ist der Markt zersplittert und die Wirkung nimmt tendenziell eher ab.

Die Nutzerinnen und Nutzer erwarten von „ihren“ Seiten und den Firmen, denen sie folgen, dass sie sich zu wichtigen Themen positionieren. Darum müssen die Unternehmen dort kommunizieren, wo auch ihre Zielgruppe zu finden ist. Userinnen und User wünschen eine transparente und ehrliche Ansprache, die bei den meisten Betrieben aber noch fehlt. Ein weiterer Trend ist der direkte Verkauf von Produkten über die Social Media-Seiten. Das darf natürlich nicht plump, sondern muss sympathisch ’rüberkommen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website benutzt funktionelle Cookies und externe Skripte, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Verstanden! Mehr Informationen