thak-Blog

Roboter ersetzen zunehmend Jobs

Roboter ersetzen zunehmend Jobs

Angst vor dem Kollegen aus Stahl: Jeder achte Arbeitnehmer befürchtet in Deutschland, dass die Digitalisierung massenweise Jobs vernichten wird. Das hat eine Untersuchung einer großen Beratungsfirma an den Tag gebracht. Diese Ergebnisse zeigen, dass viele Menschen sich von der Menge der neuen digitalen Techniken überfordert fühlen. Darum sei es wichtig, betont die Unternehmensberatung, dass die Mitarbeiter vor der Einführung neuer Maschinen und Abläufe mitgenommen und deren Vorteile deutlich gemacht werden müssen.

Interessant ist außerdem, dass nicht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus der Industrie die größten Ängste vor der Digitalisierung haben, sondern die Menschen, die bei Banken und Versicherungen arbeiten. Viele klagen, dass in der Vergangenheit Teile ihrer Arbeit durch neue Techniken ersetzt oder verändert wurden. Nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Gesundheitsbereich sorgen sich am wenigsten – ihre Jobs können seltener durch Maschinen oder Computerprogramme erledigt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website benutzt funktionelle Cookies und externe Skripte, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Verstanden! Mehr Informationen